Privacy Policy and Legal

Datenschutzbestimmungen zur Internetseite

In diesen Datenschutzbestimmungen zur Internetseite („Datenschutzbestimmungen“) stellen wir, MicroTransponder Inc., Informationen darüber bereit, wie wir personenbezogene Daten von Ihnen als Besucher der Internetseite erfassen, nutzen und übertragen. Dies betrifft www.microtransponder.com und andere Internetseiten, die wir betreiben, und auf denen wir einen direkten Link zu diesen Datenschutzbestimmungen posten (gemeinsam die „Seite“).

UMFANG

Diese Datenschutzbestimmungen erstrecken sich nur auf über die Seite erfasste Daten, und nicht auf sonstige Datenerfassungen oder -verarbeitungen, u. a. auch nicht auf die Datenerfassungspraktiken anderer Internetseiten, zu denen wir Links unterhalten, oder auf Daten, die wir oder unsere Tochterfirmen offline oder über Internetseiten, Produkte oder Dienstleistungen erfassen, die keinen direkten Link zu diesen Datenschutzbestimmungen anzeigen.

VON IHNEN GEMACHTE ANGABEN

Wenn Sie mit uns über den Bereich „Kontaktieren Sie uns“ der Internetseite Kontakt aufnehmen oder uns auf andere Weise aktiv Daten zusenden, erfassen wir normalerweise Daten, wie Ihren Namen, Ihre Einrichtung, Ihr Fachgebiet, Ihre E-Mail-Anschrift(en), Ihre Postanschrift(en), Ihr Land und sonstige Angaben, die Sie in das Textfeld auf der Internetseite eingeben. In all diesen Fällen wissen Sie, welche Daten wir über die Internetseite erfassen, da Sie sie aktiv einreichen.

VON UNS AUTOMATISCH ERFASSTE DATEN

Im Rahmen des regulären Betriebs der Seite können wir Informationen über Ihren Rechner oder Ihr mobiles Gerät erfassen, u. a. unter welchem Browser-Typ, welchem Betriebssystem, welcher IP-Adresse und welcher Domäne Sie die Seite aufgerufen haben, und – falls Sie unsere Seite mit Ihrem mobilen Gerät aufrufen – um welchen Typ von mobilem Gerät es sich handelt. Außerdem können wir Informationen darüber erfassen, wie Sie unsere Seite nutzen, bspw. Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs auf der Seite, die von Ihnen besuchten Bereiche oder Seiten der Seite, wie lange Sie die Seite anzeigen, wie oft Sie die Seite wieder aufrufen und sonstige Clickstream-Daten.

COOKIES

Wir können zur Erfassung der im Vorhergehenden beschriebenen Informationen Cookies, Web Beacons oder ähnliche Technologien verwenden. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf der Festplatte Ihres Rechners oder Geräts gespeichert werden kann, wenn Sie die Seite aufrufen. Außerdem können wir Cookies zu Folgendem verwenden: (1) um Ihnen speziell auf Sie zugeschnittene Inhalte oder Angebote auf der Seite bereitzustellen; (2) um die Nutzung der Seite zu überwachen; (3) um Sie wiederzuerkennen, wenn Sie die Seite wieder aufrufen; und (4) um zu erforschen, wie wir unsere Inhalte und Dienstleistungen verbessern können.

Sie können Cookies ablehnen, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall bestimmte Funktionen der Seite nicht nutzen können oder nicht alle unsere Angebote vollständig in Anspruch nehmen können. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können, schauen Sie im Hilfe-Menü Ihres Browsers nach.

ZWECK DER ERFASSUNG, NUTZUNG DER DATEN

Wir nutzen die von uns erfassten Daten für die folgenden allgemeinen Zwecke:

  • - Beantwortung einer von Ihnen gesendeten Anfrage, wie bspw. der Anforderung von Informationen, eines Bestandteils oder einer Probe;

  • - Verwaltung, Schutz und Optimierung unserer Seite und unserer Systeme;

  • - Besseres Verständnis der Vorlieben der Besucher unserer Seite;

  • - Identifizierung von Server-Problemen;

  • - Erstellen von gesammelten Statistikdaten über die Nutzung der Seite;

  • - Unterstützung der auf Sie persönlich zugeschnittenen Gestaltung Ihres Besuchs auf der Seite;

  • - Optimierung unserer Produkte und Dienstleistungen und sonstige interne geschäftliche Zwecke;

  • - Ihre Versorgung mit Informationen über unsere Technologien, Produkt- oder Dienstleistungseinführungen, Nachrichten und sonstigen Kommunikationen;

  • - Eventuell für die Kombination der verschiedenen von uns erfassten Datentypen, soweit im Rahmen der geltenden Gesetzgebung zulässig; und

  • - Alle sonstigen Zwecke, die wir zum Zeitpunkt der Datenerfassung erläutern.

OFFENLEGUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Abgesehen von den folgenden Ausnahmen reichen wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an andere weiter: Wir reichen Ihre Daten an angegliederte und nicht angegliederte Dritte weiter, die die Daten in unserem Auftrag zu den in diesen Datenschutzbestimmungen ausgeführten Zwecken verarbeiten. Außerdem können wir Ihre Daten wie gesetzlich vorgeschrieben weiterleiten bzw. im Interesse des Schutzes oder der Ausübung unserer gesetzlichen Ansprüche bzw. der gesetzlichen Ansprüche anderer, wie bspw. u. a. in Verbindung mit Anforderungen von Gesetzesvollzugsbeamten und in Verbindung mit Gerichtsverfahren. Wir können Ihre Daten in Verbindung mit einer voraussichtlichen oder tatsächlichen, vollständigen oder teilweisen Veräußerung, Fusion, Übertragung oder sonstigen Umstrukturierung unseres Geschäfts weiterleiten oder übertragen. Und wir können Ihre personenbezogenen Daten auch weiterleiten, wenn Sie uns dies gestattet haben. Außerdem behalten wir uns die vollständige Nutzung und Offenlegung aller über die Seite erfassten Daten vor, anhand derer Sie nicht persönlich identifizierbar sind.

AUSDRÜCKLICHER WIDERSPRUCH

Es kann sein, dass wir Sie in Verbindung mit Werbeaktionen oder sonstigen Projekten zielgerichtet fragen, ob Sie Einwände gegen eine bestimmte Nutzung oder Weiterleitung von Daten haben. Wenn Sie unter diesen Umständen Ihren ausdrücklichen Widerspruch erklären, werden wir Ihre Entscheidung respektieren.

ZUGRIFF

Wenn von Ihnen über die Seite eingereichte personenbezogene Daten nicht mehr zutreffend, aktuell oder vollständig sind, und Sie diese aktualisieren möchten, wenden Sie sich bitte an uns. Auf entsprechende Anfrage hin sind wir normalerweise gerne bereit, Ihre Daten zu aktualisieren oder zu korrigieren. Wir behalten uns jedoch vor, zuvor erhaltene Daten zur Verifizierung Ihrer Identität heranzuziehen oder sonstige Maßnahmen zu ergreifen, die wir als angebracht erachten.

SICHERHEIT

Übertragungen via Internet sind niemals zu 100 % sicher oder fehlerfrei. Wir unternehmen zwar angemessene Schritte zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gegen Verlust, Missbrauch und unbefugten Zugriff, Offenlegung, Abänderung und Vernichtung, können jedoch nicht die Sicherheit von Daten gewährleisten, die Benutzer an uns übertragen.

ÄNDERUNGEN

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen von Zeit zu Zeit und nach unserem alleinigen Ermessen zu ändern. Wir behalten uns das Recht vor, Teile dieser Datenschutzbestimmungen jederzeit zu ändern, zu modifizieren, hinzuzufügen oder zu entfernen, werden Sie jedoch darauf hinweisen, dass Veränderungen vorgenommen wurden, indem wir in den Datenschutzbestimmungen das Datum der letzten Aktualisierung angeben. Mit Ihrem Besuch der Seite akzeptieren Sie die aktuelle Version dieser Datenschutzbestimmungen, wie sie zu dem betreffenden Zeitpunkt auf der Seite veröffentlicht sind. Wir empfehlen den Benutzern, diese Datenschutzbestimmungen gelegentlich aufzurufen, um sich über Änderungen zu informieren.

KONTAKTIEREN SIE UNS

Gerne können Sie sich unter info@microtransponder.com mit eventuellen Kommentaren, Fragen, Beschwerden oder Vorschlägen bezüglich der in diesen Datenschutzbestimmungen beschriebenen Datenpraktiken an uns wenden.